Seite wählen

Aktualisiert am 23. Oktober 2018 von Ömer Bekar

Beim Einstellungstest Logisches Denken Domino-Serien dürfen Sie sich zunächst einmal an ihre Kindheit erinnern und im Idealfall das Domino-Spiel aus der Schublade ziehen, denn dieses wird Ihnen beim Training helfen können. Grundsätzlich gelten ähnliche Regeln wie beim Einstellungstest Logisches Denken Zahlenreihen, denn: Auch die Zahlen auf den Dominosteinen korrelieren auf irgendeine Art und Weise zueinander. Nur sind hier weniger mathematische Kenntnisse gefragt, denn die Augenzahl auf den Dominosteinen ist nun mal auf die Zahlen eins bis sechs begrenzt. Multiplikationen und Divisionen sind also eher selten. Viel häufiger jedoch werden Leerflächen angewandt, um eine Domino-Serie aufzulegen. Erläuterungen und Übungen zum Einstellungstest Logisches Denken Domino-Serien erhalten Sie in diesem Beitrag.

Eins vorweg: Um diesen Beitrag so übersichtlich wie möglich zu gestalten, haben wir anstatt realer Domino-Steine zu nutzen, Tabellen angelegt, in denen jeweils die Anzahl der Punkte vermerkt ist. Wer eher ein grafisches Gedächtnis hat (oder dieses idealerweise gleich mittrainieren möchte), sollte die von uns gewählten Domino-Steine in Tabellenform auch in der Realität so vor sich hinlegen. So trainieren Sie gleich doppelt – uns zwar Ihr grafisches (bildliches Gedächtnis) (wozu Sie auch unter Leistungs- und Konzentrationstests noch weitere Übungsmöglichkeiten finden) als auch für den Einstellungstest Logisches Denken Domino-Serien.

Übungsaufgaben zum Einstellungstest Logisches Denken Domino-Serien

Aufgabe 1:

6 4 2 2 4 6 6 X
2 3 4 5 2 3 4 5 Y

Lösung 1: X= 4, Y= blanko Domino

Aufgabe 2:

5 3 1 1 3 5 5 X
6 6 4 4 2 2 6 6 Y

Lösung 1: X= 3, Y= 4

Aufgabe 3:

Andere Besucher lesen gerade ►  Einstellungstest Mathematisches Denken Maße und Gewichte
5 5 3 3 1 1 5 5 X
2 4 6 2 4 Y

Lösung 1: X= 3, Y= blanko Domino

Aufgabe 4:

1 3 5 1 3 5 1 3 5 X
2 4 6 2 4 6 2 4 6 Y

Lösung 1: X= 1, Y= 2

Aufgabe 5:

3 1 5 2 3 1 5 2 3 X
4 2 6 4 4 2 6 4 4 Y

Lösung 1: X= 1, Y= 2

Aufgabe 6:

1 2 3 4 5 X
6 5 4 3 Y

Lösung 1: X= blanko Domino, Y= 2

Aufgabe 7:

6 1 5 2 4 3 6 1 X
2 1 6 5 4 Y

Lösung 1: X= 5, Y= 3

einstellungstest-komplettkurs-final
  • Systematische Vorbereitung für alle Berufe
    Egal für welchen Beruf, dieses Trainingsmodul beinhaltet die komplette Palette an relevanten Fragen und Antworten.
  • Alle Testfelder vorhanden
    Die bekommen Zugang zu allen Testfeldern die aktuell abgefragt werden. Einige davon sind: Allgemeinwissen, Mathematik, Deutsch, Logisches Denken, Englisch, Erinnerungsvermögen, Konzentrationsvermögen, Kreatives Denk & Orientierungsvermögen, Räumliches Denkvermögen
  • Schritt für Schritt Erklärungen aller Lösungen
    Das sorgt für einen gigantischen Lerneffekt.
  • Realistischer Simulationstest
    Durch das digitale Testen bekommen Sie ein konkretes Bild, was Sie erwartet. Auch stellen wir Tests zum Ausdrucken zur Verfügung und ohne PC zu trainieren.
  • Läuft auf allen Endgeräten wie Smartphone, Tablet & PC
    Üben Sie bequem auf der Couch oder wenn Sie unterwegs sind. Somit können Sie fast bei jeder Situation sich vorbereiten auf den Einstellungstest.
  • Online sofort durchführbar
    Sie bekommen sofort Zugang zum Trainingsmodul und können gleich Anfangen zu trainieren.
  • über 3500 aktuelle Fragen und Antworten
    Es kommen wöchentliche neue Fragen dazu. Aktuelle Fragen aus diesem Jahr.
  • Kein Abonnement!
    Es handelt sich hier um eine Einmalzahlung. Es gibt keine Limitierung bezüglich der Nutzungsdauer.

Aufgabe 8:

2 2 3 3 4 4 5 5 6 X
1 3 5 1 3 5 1 3 5 Y

Lösung 1: X= 6, Y= 1

Aufgabe 9:

6 5 4 3 2 X
1 2 3 4 Y

Lösung 1: X= blanko Domino, Y= 5

Aufgabe 10:

3 3 2 2 1 1 3 3 2 X
5 6 5 6 5 Y

Lösung 1: X= 2, Y= blanko Domino

Praxistipp für den Einstellungstest Logisches Denken Domino-Serien

Wer bis dato nur mit den von uns dargestellten Domino-Tabellen trainiert hat und diese Aufgabe praktisch für sehr einfach empfunden hat, dem sei gesagt: Testen Sie Ihr Gehirn einmal dahingehend, ob es Ihnen ebenso leicht fällt, wenn Sie echte Dominosteine vor sich liegen haben. Ist dies der Fall, möchten wir Ihnen gratulieren, den Ihr logisches Denkvermögen scheint sehr gut ausgeprägt zu sein.

Andere Besucher lesen gerade ►  Einstellungstest Verbale Intelligenz Wortauswahl

Hatten Sie große Probleme damit, die Domino-Serien fortzuführen, haben wir an dieser Stelle eine einfache Lösung für Ihr Problem: Wenn es Ihnen leichter fällt, die Zahlenreihe als solche zu erfassen, wenn sie so auch als Zahlenreihe vor Ihnen geschrieben steht, dann tun Sie das bitte. Schreiben Sie auf Ihrem Prüfungsblatt oberhalb und unterhalb der Dominosteine die entsprechende Ziffer und führen Sie zunächst im Ziffern-Modus die Zahlenreihe fort. Oft werden Ihnen dann entsprechende Lösungs-Domino-Steine via Multiple-Choice-Verfahren vorgegeben, aus denen Sie anschließend leicht den Stein aussuchen können, der zu Ihrer Ziffernkombination passt.

Praxisbezug fraglich!? Hier kommt die Erklärung

Natürlich ist der Einstellungstest Logisches Denken Domino-Serien nicht dazu gemacht, um herauszufinden, ob Sie wohl ein guter Partner im Domino-Spiel wären, den Aktivitäten wie diese sollten Sie tunlichst auf Ihre Pausenzeiten oder auf den Feierabend legen – keinesfalls aber während der regulären Arbeitszeit praktizieren. Aber dies nur als Tipp am Rande.

Wer im Domino-Serien-Test gut abschneidet, der zeigt: Ich habe ein ausgeprägtes logisches Denkvermögen und das braucht heute jeder Mitarbeiter. Warum? Weil unser Gehirn genau so funktioniert: Es bekommt eine Aufgabe gestellt und durchsucht den internen Speicher nach einer Lösung. Diese Lösung wird häufig in Form eines logischen Musters abgelegt bzw. archiviert. Findet das Gehirn kein Muster, das zur Aufgabenstellung passt, muss es sich an die manuelle, schrittweise Lösung des Problems Machen.

Das ist grundsätzlich nicht weiter tragisch, raubt allerdings Zeit. Und da Zeit in der Arbeitswelt bekanntlich Geld ist, heißt ein positives Ergebnis im Einstellungstest Logisches Denken Domino-Serien für den Arbeitgeber auch: Dieser potentielle Mitarbeiter beginnt nicht jeden Tag seine Arbeit von Neuem, sondern kann aus bereits Erlerntem Muster ableiten. Die Folge: Der Mitarbeiter wird sehr effektiv arbeiten können.

Andere Besucher lesen gerade ►  Einstellungstest Logisches Denken Zahlenreihen

Beispiele für den Praxisbezug des logischen Denkvermögens

Was im vorhergehenden Absatz vielleicht etwas abstrakt dargestellt wurde, soll nun mit einem Beispiel aus der Praxis untermauert werden. Begeben wir uns ins Büro: Die Rechtsanwaltsfachangestellte hat täglich ein bestimmtes Kontingent an “Tagesarbeit” zu erledigen. Damit bezeichnet sie die Aufgaben, die täglich wiederkehren. Darunter fällt unter anderem das Öffnen der Post, das Stempeln der Unterlagen mit dem Posteingangsstempel sowie das Einsortieren der Gerichtspost in die Postmappe des Anwalts. Würde Sie diesen Ablauf nicht kennen, müsste Sie tagtäglich aufs Neue nachfragen (oder auf Ihren Spickzettel sehen), um herauszufinden, was Sie mit den Postbergen machen soll, die täglich eintreffen. Das ist sicherlich alles andere als effizient.

Ein anderes Beispiel aus dem handwerklichen Bereich ist der Zerspanungsmechaniker. Tagtäglich muss er an der CNC-Maschine stehen und dieser logisch aufgebaute Anweisungen geben, damit am Ende das Produkt herauskommt, was sich der Vorgesetzte wünscht. Müsste der Zerspannungsmechaniker tagtäglich aufs Neue abklären, wie das Produkt gefertigt wird und wie diese Fertigungsschritte für die CNC-Maschine übersetzt werden können, verliert der Zerspannungsmechaniker sehr viel Zeit. Sie erinnern sich? Zeit ist Geld. Und Geld soll verdient werden und nicht aufgrund einer ineffektiven Arbeitsweise ausgegeben werden. Deswegen würde ein Arbeitgeber immer denjenigen bevorzugen, der ein gutes logisches Denkvermögen hat.