Einstellungstest Uni

Aktualisiert am 17. August 2023 von Ömer Bekar

Aktualisiert am 17. August 2023 von Ömer Bekar

Auswahlverfahren, die einen Einstellungs- oder Eignungstest beinhalten, werden nicht nur in klassischen Ausbildungsberufen durchgeführt, sondern auch an Hochschulen und Universitäten. Dies hat, vereinfacht erklärt, den Hintergrund, dass letztlich nur diejenigen für einen Studiengag zugelassen werden sollen, die in der Lage sind, den gewählten Studiengang voraussichtlich auch erfolgreich zu beenden. Insofern kommt dem Auswahlverfahren eine wichtige Rolle zu, wenn es sich um sehr beliebte oder komplexe Studiengänge wie beispielsweise Medizin, Jura oder Politologie handelt oder wenn der Student sich an einer renommierten Universität oder Hochschule bewirbt, die nur eine sehr begrenzte Anzahl an Studienplätzen hat, jedoch eine hohe Anzahl an Bewerbungen erhält.

Einstellungstest Uni

  • Die Studienplätze werden in unterschiedlichen Auswahlverfahren vergeben. Einige Universitäten verwenden bei zulassungsbeschränkten Studienfächern einen bestimmten Verteilungsschlüssel, was bedeutet, dass beispielsweise ein Teil der Studienplätze direkt anhand der Abiturnote oder der Wartezeit vergeben wird und der andere Teil mittels der Qualifizierung durch das Auswahlverfahren. Andere Universitäten führen generell einen Eignungstest durch, wobei die Note der Hochschulzugangsberechtigung in unterschiedlicher Gewichtung in das Ergebnis des Tests eingerechnet wird.
  • Grundsätzlich behandelt der Eignungstest thematisch das künftige Studienfach. So dient der Eignungstest für das Fach Medizin beispielsweise dazu, zu überprüfen, ob der Student grundsätzlich über die Fähigkeiten und Fertigkeiten verfügt, die für ein humanmedizinisches Studium erforderlich sind. Das bedeutet, im Rahmen dieses Eignungstests wird das Interesse an medizinischen und wissenschaftlichen Sachverhalten, das Verständnis und die Umsetzungsfähigkeit von komplexen Informationen oder das Verhalten bei der Suche nach Problemlösungen analysiert. Daneben werden Themenbereiche wie die sprachliche Ausdrucksfähigkeit, die Vorstellungen über das Berufsbild, die Merkfähigkeit und das Konzentrationsvermögen sowie die Beobachtungsgabe überprüft.
  • Der sicheren Sprachbeherrschung fällt eine wichtige Rolle zu, denn unabhängig vom Studienfach muss sichergestellt sein, dass der Student den Lehrinhalten folgen kann. Insofern werden Grammatik, Rechtschreibung, Ausdrucksfähigkeit und Sprachverständnis immer bewertet, direkt durch einen expliziten Deutschtest oder indirekt. Wichtig ist daher, die neuen Rechtschreibregeln im Zuge der Vorbereitung auf das Auswahlverfahren zu wiederholen. Allgemein gilt, dass teilweise mehrere Schreibvarianten zu lässig sind, so dass es prinzipiell möglich ist, zwischen der neuen und der alten Rechtschreibung zu wählen, allerdings dürfen diese innerhalb eines Textes dann nicht gemischt werden.
  • Um das allgemeine Bildungsniveau zu überprüfen, sind teils auch Fragen zum Allgemeinwissen üblich. Hierbei geht es jedoch lediglich um ein Grundlagen- und Basiswissen, beispielsweise aus den Bereichen Politik, Geschichte, Gesellschaft oder Kunst und Kultur. Hilfreich in diesem Zusammenhang ist es, die wichtigsten Ereignisse aus der Vergangenheit sowie bedeutende Werke aus Literatur, Kunst und Musik zu wiederholen und das aktuelle Zeitgeschehen aufmerksam zu verfolgen.
  • Setzt das Studienfach besondere Fähigkeiten voraus, die bereits vor Studienbeginn gegeben sein müssen, werden diese ebenfalls im Rahmen des Auswahlverfahrens überprüft. Hierzu gehören beispielsweise Sportprüfungen, das Vorspielen oder Vorsingen oder das Erstellen von Zeichnungen.
  • Insgesamt orientieren sich die Auswahlverfahren an den Bestimmungen der jeweiligen Hochschule, so dass diese im Zuge der Vorbereitung in Erfahrung gebracht werden müssen. Für den Test selbst gilt, konzentriert und sorgfältig, jedoch zügig vorzugehen. Das bedeutet, dass innere Unruhe und aufkommende Panik vermieden werden können, wenn der angehende Student zunächst die Aufgaben bearbeitet, die er sicher lösen kann, anstatt sich an einer schwierigen Aufgabe festzubeißen.
Andere Besucher lesen gerade ►  Einstellungstest JVA

Einstellungstest Uni

 

1. Welche Schreibweisen sind zulässig?

 
  • Einstellungstest Komplettkurs für alle Berufe
  • Aktuelle Fragen aus diesem Jahr
  • Alle Testfelder vorhanden
  • Schritt-für-Schritt-Erklärungen aller Lösungen
  • Online sofort durchführbar
  • über 4500 aktuelle Fragen und Antworten

Zugang freischalten

 

einstellungstest-uni

 

2. Bitte vervollständigen Sie die Wörter.

 

FER___HSE__EL
KA__E_MA___INE
MOU___AD
BR__FWA__E
WIN__RUR__UB

 

3. Spaten verhält sich zu graben wie Messer zu … ?

 

a) stechen
b) schneiden
c) Klinge
d) filetieren

 

4. Die Studiengebühren betragen pro Semester 285 Euro. Bezahlt ein Student jedoch im Voraus für ein ganzes Studienjahr, kann er 5% des Gesamtbetrages abziehen. Welche Summe wäre dann fällig?

a) 531,50 Euro
b) 521,50 Euro
c) 541,50 Euro
d) 511,50 Euro

 

5. Das grüne Auto verbraucht mehr Benzin als das rote Auto. Das rote Auto verbraucht weniger als das Blaue. Das blaue und das gelbe Auto haben den gleichen Verbrauch. Das rote Auto verbraucht weniger als das Gelbe, aber das gelbe Auto verbraucht weniger als das Grüne. Welches Auto verbraucht am wenigsten Benzin?

a) das grüne Auto
b) das rote Auto
c) das blaue Auto
d) das gelbe Auto

 

6. Der im Jahre 2009 regierende Bürgermeister von Berlin heißt Klaus Wowereit. Welcher Partei gehört er an?

a) CDU
b) FDP
c) SPD
d) Bündnis 90/Die Grünen

 

7. Was dient als Impfstoff bei der Pockenimpfung?

 

a) ein aus Pflanzen gewonnener Stoff
b) der Pockenvirus selbst
c) eine Mischung aus einem Antibiotikum und Penicillin
d) ein Abwehrstoff, der vom Körper selbst gebildet wird

Andere Besucher lesen gerade ►  Einstellungstest Sozialberuf

 

8. Das Zeichen für Blei im Periodensystem der Elemente lautet?

 

a) B
b) Be
c) Pb
d) Bi

 

9. Zagreb ist die Hauptstadt von ?

 

a) Serbien
b) Bosnien-Herzegowina
c) Slowenien
d) Kroatien

 

10. Wer führte Regie bei der Verfilmung des Romans von Lothar-Günther Buchheim “Das Boot”?

a) Stephen King
b) Wolfgang Petersen
c) Francis Ford Coppola
d) Sydney Pollack

Einstellungstest Uni Lösungen:

1.) a, c
2.) Fernsehsessel, Kaffeemaschine, Mousepad, Briefwaage, Winterurlaub
3.) b
4.) c
5.) b
6.) c
7.) b
8.) c
9.) d
10.) b

Wer schreibt hier?

Herzlich willkommen auf einstellungstest-fragen.de! Mein Name ist Ömer Bekar Seit 2004 bin ich in der Branche der Eignungsdiagnostik tätig. Wir sind kein Verlag, sondern direkt aus der Praxis kommende Experten. Wir gestalten Eignungsauswahlprozesse für Behörden, Unternehmen und Schulen. Mit uns hast du Partner an der Seite, der zahlreiche Einstellungstests mit tausenden von Teilnehmern für Berufe wie Polizei, Verwaltung und viele andere durchgeführt hat. Wir haben Bewerber qualifiziert für die wichtigsten Unternehmen und Behörden, einschließlich der drei bekanntesten Telekommunikationsunternehmen in Deutschland. Auf unserer Plattform bieten wir dir zielgenaue und effektive Vorbereitungskurse an, die auf valide Erhebungen und wissenschaftlich fundierte Testverfahren basieren. Vertrau auf unsere Erfahrung und bereite dich mit uns optimal vor!

Einstellungstest üben

Das Einstellungstest-Übungsmodul bietet eine umfassende Vorbereitung auf Einstellungstests für verschiedene Berufe. Es beinhaltet Übungen zu

  • Symbolerkennung
  • Stadtplan-Interpretation
  • Mathematik
  • logischem Denken
  • Sprachkenntnissen in Englisch und Deutsch
  • sowie EDV und IT.

Dieser kostenpflichtige Kurs deckt alle relevanten Themenbereiche ab, um die Teilnehmer optimal auf Einstellungstests vorzubereiten.

Modul: Mathematik & Logik

Die aufgeführten Themen sind ein kleiner Auszug aus dem umfangreichen, kostenpflichtigen Kurs „Einstellungstest-Trainingscenter für alle Berufe“. Sie decken wichtige Bereiche ab, die in Einstellungstests für verschiedenste Berufsfelder relevant sind und bieten eine solide Grundlage für eine erfolgreiche Vorbereitung.

Modul: Sprachkenntnisse

Dies ist ein kleiner Auszug aus dem umfassenden, kostenpflichtigen Kurs “Einstellungstest-Trainingscenter für alle Berufe“. Die Themen Deutsch, Englisch und Rechtschreibung sind essentiell für eine Vielzahl von Berufen und stellen einen wichtigen Teil der Vorbereitung auf Einstellungstests dar. Dieser Kurs bietet eine gezielte Vorbereitung in diesen und weiteren relevanten Bereichen.

Modul: Wissen & Kreativität

Dies ist nur ein kleiner Teil aus unserem kostenpflichtigen Kurs “Einstellungstest-Trainingscenter für alle Berufe“, der eine umfassende Vorbereitung auf Einstellungstests in verschiedenen Berufsfeldern bietet.

Modul: EDV & Technik

  • Einstellungstest EDV: Testet grundlegende bis fortgeschrittene Kenntnisse in EDV und Computertechnologien.
  • Einstellungstest IT: Spezialisierte Fragen und Aufgaben zur Überprüfung von IT-Wissen und -Fähigkeiten.
  • Einstellungstest Technik: Bewertet technisches Verständnis und Fähigkeiten in verschiedenen technischen Disziplinen.

Diese Themen sind ein kleiner Ausschnitt aus unserem umfangreichen, kostenpflichtigen Kurs “Einstellungstest-Trainingscenter für alle Berufe“. Sie decken spezifische Bereiche wie EDV, IT und Technik ab, die für zahlreiche berufliche Einstellungstests von Bedeutung sind.

Modul: Fachgebiete

Diese Auswahl an Themen stellt einen kleinen Teil unseres “Einstellungstest-Trainingscenter für alle Berufe” dar. Der Kurs bietet einen tiefen Einblick in Fachgebiete wie Chemie, Verwaltung, Geschichte und mehr, umfassend aufbereitet, um Bewerber optimal auf Einstellungstests in verschiedenen Berufsfeldern vorzubereiten.