Einstellungstest Bankkauffrau

Aktualisiert am 17. August 2023 von Ömer Bekar

Aktualisiert am 17. August 2023 von Ömer Bekar

Aktuellen Einstellungstest kaufen

Bei einer Tätigkeit als Bankkauffrau stehen die Beratung und die Betreuung der Kunden an erster Stelle. Das heißt, eine Bankkauffrau unterstützt die Kunden bei der Kontoführung und dem Zahlungsverkehr, informiert über Kapitalanlagen, Kreditgeschäfte und Versicherungen, versucht, maßgeschneiderte Lösungen für die Kunden zu entwickeln und diese Produkte letztlich auch zu verkaufen. Daneben übernimmt sie jedoch auch bankinterne Aufgaben, beispielsweise in den Bereichen Controlling, Organisation, Revision, Marketing oder Personalwesen. Mithilfe eines Einstellungstests möchte der Arbeitgeber überprüfen, inwieweit die Bewerberin den Anforderungen gerecht werden kann, wobei der Einstellungstest nicht nur ein intensiveres Kennen lernen der fachlichen Kenntnisse und persönlichen Fertigkeiten, sondern zeitgleich auch einen direkten Vergleich mehrerer Bewerber ermöglicht. Dennoch ist ein Einstellungstest bei entsprechender Vorbereitung gut zu bewältigen.

Einstellungstest Bankkauffrau

  • Je nach Bank oder Kreditinstitut können Einstellungstests im Hinblick auf die Inhalte der Aufgaben unterschiedlich ausfallen, allerdings folgen sie immer bestimmten Mustern. Für die Vorbereitung ist es daher wichtig, sich mit den Aufgabenstellungen und verwendeten Formulierungen der einzelnen Testbausteine vertraut zu machen. Einige Banken schicken auf Anfrage zudem Musteraufgaben zu oder informieren auf ihren Webseiten über die Abläufe und abgefragten Themengebiete.
  • Ein sehr wichtiges Themengebiet bei einem Einstellungstest für eine Bankkauffrau ist die Mathematik. Hierdurch möchte der Arbeitgeber überprüfen, ob die Bewerberin die Grundlagen der Mathematik beherrscht und über mathematisches Denkvermögen verfügt. Schwerpunkte der Aufgaben sind Dreisatz- und Textaufgaben, Prozent-, Zins-, Bruch- und Währungsrechnungen sowie die Geometrie.
  • Ebenfalls zum Standard von Einstellungstests gehören Aufgaben aus den Bereichen Rechtschreibung und Grammatik, beliebt sind zudem Diktate, Lückentexte oder kurze Aufsätze. Im Zuge der Vorbereitung sollten vor allem die neuen Rechtschreibregeln wiederholt werden und bei der Lösung der Aufgaben sollte immer bedacht werden, dass nach den neuen Rechtschreibregeln teils mehrere Schreibvarianten zulässig sein können.
  • Mithilfe von Fragen zum Allgemeinwissen sowie zum aktuellen Zeitgeschehen möchte der Arbeitgeber Erkenntnisse über das allgemeine Bildungsniveau gewinnen. Neben Fragen aus den Bereichen Wirtschaft und Finanzen werden gerne Fragen zu Politik, Geographie, Kunst und Kultur sowie Geschichte gestellt. In den meisten Fällen werden diese Fragen als Multiple-Choice-Fragen gestellt, das bedeutet, es werden mehrere Antwortmöglichkeiten vorgegeben. Eine Ausnahme stellen hierbei Aufgaben zur Geographie dar, die auch anhand von Karten, die es zu beschriften gilt oder anhand von Wegbeschreibungen durchgeführt werden können.
  • Berufsbezogene Kenntnisse und Fähigkeiten werden zwar meist auch, jedochnur in vereinfachter Form abgefragt. Das bedeutet, die Bewerberin muss zunächst nicht wissen, wie eine Baufinanzierung berechnet wird, sollte jedoch den Unterschied zwischen einem Annuitätendarlehen und einem endfälligen Darlehen kennen. Im Rahmen der Vorbereitung sollten also die wichtigsten Fachbegriffe wiederholt sowie Informationen über das Berufsbild und die wesentlichen Aufgaben zusammengetragen werden.
  • Konzentrations- und Logiktests sind im Regelfall ebenfalls Bestandteil eines Einstellungstests. Mithilfe dieser Testbausteine wird überprüft, ob die Bewerberin auch unter Zeitdruck und Anspannung konzentriert und strukturiert arbeitet, ob sie logische Zusammenhänge erkennen und Regeln und Muster ableiten kann. Häufig wird hierbei mit Grafiken, Tabellen, Listen, Buchstaben- oder Zahlenreihen gearbeitet, beliebt sind zudem Schätz- und Merkaufgaben sowie Schlussfolgerungen. In aller Regel sind diese Aufgaben leichter zu lösen, wenn nach dem Ausschlussverfahren vorgegangen wird, das heißt, nicht die richtige Lösung gesucht, sondern die falschen Antworten gestrichen werden.
Andere Besucher lesen gerade ►  Bank Test: Der Einstellungstest

 
  • Einstellungstest Komplettkurs für alle Berufe
  • Aktuelle Fragen aus diesem Jahr
  • Alle Testfelder vorhanden
  • Schritt-für-Schritt-Erklärungen aller Lösungen
  • Online sofort durchführbar
  • über 4500 aktuelle Fragen und Antworten

Zugang freischalten

 

Jetzt den neuen Bankkaufmann/frau Einstellungstest kaufen

Einstellungstest Bankkauffrau

1. Daniel benötigt für seinen Weg zur Arbeit 45 Minuten, weil er als Fußgänger eine Geschwindigkeit von 3km pro Stunde erreicht. Wie schnell müsste Daniel gehen, wenn er schon nach einer halben Stunde in der Arbeit sein wollte und wie langsam könnte er gehen, wenn er eine Stunde Zeit hätte?

einstellungstest-bankkauffrau

 

2. Wenn in einem Dreieck ein Winkel 40 Grad und der zweite Winkel 70 Grad groß sind, wie groß ist dann der dritte Winkel?

Lösung: ____?

 

3. Eine arithmetische Reihe besteht aus 7 Gliedern. Das erste Glied dieser Reihe ist -2, das letzte Glied 16. Welche Differenz haben die einzelnen Glieder?

Lösung: ____?

 

4. Vorgestern war fünf Tage vor Freitag. Welcher Tag ist morgen?

 

Lösung: ____?

 

5. Welche Schreibvarianten sind nach den neuen Rechtschreibregeln zulässig?

 

einstellungstest-bankkauffrau1

 

6. Die Amtszeit eines Bundespräsidenten in Deutschland beträgt …?

 

a) 2 Jahre
b) 4 Jahre
c) 5 Jahre
d) 8 Jahre

 

7. Was ist der sogenannte Dow Jones?

 

a) ein Abkommen, das den weltweiten Aktienhandel ermöglicht
b) der Aktienindex 30 ausgewählter Wertpapiere an der New Yorker Börse
c) das Verhältnis vom US-Dollar gegenüber dem Euro
d) der Name der Börse in Tokio

 

8. Wie lautet der Fachbegriff für Vogelkunde?

 

a) Orthografie
b) Ornithologie
c) Orthopädie
d) Organologie

Andere Besucher lesen gerade ►  Einstellungstest Finanzen

 

9. Wie heißt die Hauptstadt von Rumänien?

 

a) Bukarest
b) Belgrad
c) Tirana
d) Sofia

 

10. Die Währung in Schweden heißt …?

 

a) Euro
b) Kronen
c) Mark
d) Pfund

Einstellungstest Bankkauffrau Lösungen:

1.) c
2.) 70 Grad
3.) 3
4.) Mittwoch
5.) a
6.) c
7.) b
8.) b
9.) a
10.) b

Wer schreibt hier?

Herzlich willkommen auf einstellungstest-fragen.de! Mein Name ist Ömer Bekar Seit 2004 bin ich in der Branche der Eignungsdiagnostik tätig. Wir sind kein Verlag, sondern direkt aus der Praxis kommende Experten. Wir gestalten Eignungsauswahlprozesse für Behörden, Unternehmen und Schulen. Mit uns hast du Partner an der Seite, der zahlreiche Einstellungstests mit tausenden von Teilnehmern für Berufe wie Polizei, Verwaltung und viele andere durchgeführt hat. Wir haben Bewerber qualifiziert für die wichtigsten Unternehmen und Behörden, einschließlich der drei bekanntesten Telekommunikationsunternehmen in Deutschland. Auf unserer Plattform bieten wir dir zielgenaue und effektive Vorbereitungskurse an, die auf valide Erhebungen und wissenschaftlich fundierte Testverfahren basieren. Vertrau auf unsere Erfahrung und bereite dich mit uns optimal vor!

Einstellungstest üben

Das Einstellungstest-Übungsmodul bietet eine umfassende Vorbereitung auf Einstellungstests für verschiedene Berufe. Es beinhaltet Übungen zu

  • Symbolerkennung
  • Stadtplan-Interpretation
  • Mathematik
  • logischem Denken
  • Sprachkenntnissen in Englisch und Deutsch
  • sowie EDV und IT.

Dieser kostenpflichtige Kurs deckt alle relevanten Themenbereiche ab, um die Teilnehmer optimal auf Einstellungstests vorzubereiten.

Modul: Mathematik & Logik

Die aufgeführten Themen sind ein kleiner Auszug aus dem umfangreichen, kostenpflichtigen Kurs „Einstellungstest-Trainingscenter für alle Berufe“. Sie decken wichtige Bereiche ab, die in Einstellungstests für verschiedenste Berufsfelder relevant sind und bieten eine solide Grundlage für eine erfolgreiche Vorbereitung.

Modul: Sprachkenntnisse

Dies ist ein kleiner Auszug aus dem umfassenden, kostenpflichtigen Kurs “Einstellungstest-Trainingscenter für alle Berufe“. Die Themen Deutsch, Englisch und Rechtschreibung sind essentiell für eine Vielzahl von Berufen und stellen einen wichtigen Teil der Vorbereitung auf Einstellungstests dar. Dieser Kurs bietet eine gezielte Vorbereitung in diesen und weiteren relevanten Bereichen.

Modul: Wissen & Kreativität

Dies ist nur ein kleiner Teil aus unserem kostenpflichtigen Kurs “Einstellungstest-Trainingscenter für alle Berufe“, der eine umfassende Vorbereitung auf Einstellungstests in verschiedenen Berufsfeldern bietet.

Modul: EDV & Technik

  • Einstellungstest EDV: Testet grundlegende bis fortgeschrittene Kenntnisse in EDV und Computertechnologien.
  • Einstellungstest IT: Spezialisierte Fragen und Aufgaben zur Überprüfung von IT-Wissen und -Fähigkeiten.
  • Einstellungstest Technik: Bewertet technisches Verständnis und Fähigkeiten in verschiedenen technischen Disziplinen.

Diese Themen sind ein kleiner Ausschnitt aus unserem umfangreichen, kostenpflichtigen Kurs “Einstellungstest-Trainingscenter für alle Berufe“. Sie decken spezifische Bereiche wie EDV, IT und Technik ab, die für zahlreiche berufliche Einstellungstests von Bedeutung sind.

Modul: Fachgebiete

Diese Auswahl an Themen stellt einen kleinen Teil unseres “Einstellungstest-Trainingscenter für alle Berufe” dar. Der Kurs bietet einen tiefen Einblick in Fachgebiete wie Chemie, Verwaltung, Geschichte und mehr, umfassend aufbereitet, um Bewerber optimal auf Einstellungstests in verschiedenen Berufsfeldern vorzubereiten.